Dutasterid

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: Englisch

Dutasterid ist ein 5α-Reduktasehemmer welcher in den hormonellen Stoffwechsel des Sexualhormons Testosteron in Dihydrotestosteron (DHT) eingreift.
Es ist nicht leistungssteigernd und wird im Doping als Maskierungsmittel verwendet, um den Nachweis von Anabolikamissbrauch zu erschweren.
Es wird in der Medizin zur Behandlung der benignen Prostatahyperplasie (BPH – einer gutartigen Prostatavergrößerung mit mäßigen bis heftigen Beschwerden) eingesetzt. Konkret soll die Umwandlung von Testosteron in Dihydrotestosteron gehemmt werden um dadurch eine vergrößerte Prostata zu verkleinern. Dutasterid ist auch zur Behandlung von androgenetischer Alopezie (Haarausfall) wirksam, jedoch in Deutschland nicht zugelassen.
Einige Bodybuilder verwenden es um dem Haarausfall welcher durch AAS verursacht wird entgegen zu wirken.
Dutasterid ist in Deutschland rezeptpflichtig.

Dopinginfos:

Dutasterid dient zur Maskierung von Anabolikamisbrauch. Es steht auf der Dopingliste und ist somit verboten.

Nebenwirkungen:

Potenzstörungen, Gynäkomastie, Ejakulationsstörungen, Impotenz, Beschwerden in der Brust (einschließlich Brustvergrößerung und/oder schmerzhafte Druckempfindlichkeit der Brust). Allergische Reaktionen wie z.B: Juckreiz, Hautausschlag, Nesselsucht, Wasseransammlungen im Gewebe, Angioödem (Gesichtsschwellung)
Die Nebenwirkungen können aufgrund der sehr langen Plasmahalbwertzeit von 5 Wochen noch bis zu 6 Monate nach Beendigung der Therapie auftreten. Es wird auch von bleibenden Schädigungen nach Absetzen des Medikaments berichtet, ähnlich wie beim verwandten Finasterid.

Anwendung / Dosierung:

Zum Maskieren von AAS verwenden Bodybuilder oft 0,5mg Dutasterid pro Tag. Arzneimittel mit diesem Inhaltsstoff dürfen nicht von Frauen, Kindern und Jugendlichen oder Personen mit Leberfunktionsstörung oder 5α-Reduktasehemmer Überempfindlichkeiten eingenommen werden.

Schwarzmarktpreise / Verfügbarkeit:

Dutasterid kann mit Rezept über die Apotheke bezogen werden und kostet pro Tablette mit 0,5mg Wirkostoff Dutasterid ca 1,50 Euro. Es ist meist  in Packungsgrößen á 90 Tabletten erhältlich.

Synonyme:

Dutasteride, Dutasteridum (Latein), Dutasterida (Spanisch)

Handelsnamen / Hersteller:

Avodart / GlaxoSmithKline (GSK)
Dutas / Dr Reddy’s
Duprost / Cipla
Duagen / Demo, Griechenland
Duagen / GlaxoSmithKline, Italien
Duagen / Dutasteride und Tamsulosin, Etex, Chile
Deratos / Regiomedica, Netherlands
Dudat / Sai Mirra, Myanmar
Dutamed / Cande s.r.o., Slovakai
Dutapros / Koçak, Türkei
Dutagen / Ranbaxy
Duodart / GlaxoSmithKline (GSK)

Chemische Informationen:

Molekularformel: C27H30F6N2O2
Molekulargewicht: 528,539 g/mol
Monoisotopische Masse: 528.221 g/mol
Plasmahalbwertzeit: ca. 5 Wochen

(5α,17β)-N- (2,5-Bis(trifluoromethyl)phenyl) -3-oxo-4-azaandrost-1-en-17-carboxamid
(4aR,4bS,6aS,7S,9aS,9bS,11aR)-N-[2,5-Bis(trifluormethyl)phenyl]-4a,6a-dimethyl-2-oxo-2,4a,4b,5,6,6a,7,8,9,9a,9b,10,11,11a-tetradecahydro-1H-indeno[5,4-f]chinolin-7-carboxamid